Lebensschätze entdecken - Biografisches Arbeiten


Gruppenangebot

Ich habe das Interesse an Lebensschätzen zu meiner Herzensangelegenheit in der Arbeit mit Senioren gemacht. Geduldig zuhören ist für mich und meine Gesprächspartner eine Wohltat - im wahrsten Sinne des Wortes. Mit vielfältigen Methoden und anregenden Fragen wecke ich bei Teilnehmenden Erinnerungen. Bilder, Gerüche und andere Sinneseindrücke werden lebendig und fördern anregende Gespräche.

Und was ist das Wohltuende daran?  Biografiearbeit in der Gruppe fördert das Gemeinschaftsgefühl und lässt Raum für die eigenen Lebensschätze. Ein Blick auf historische Bezüge sowie spannende Parallelen vieler Lebenserfahrungen stärkt nicht nur das "Wir-Gefühl", sondern macht neugierig auf das vertiefende Kennenlernen. Es fördert das Interesse am Aufbau eines regelmäßigen, vertrauensvollen Austauschs mit Menschen in der Gemeinschaft. Diese Lebensfreude beugt Vereinsamung vor und ist für die Gesundheit von großer Bedeutung.

Individuelle Lebensgeschichten mit allen Höhen und Tiefen zeigen nicht nur auf wie Ereignisse Einfluss auf das Leben in der Gegenwart haben können, sondern bieten zudem die Chance auf die Gestaltung der Zukunft.

"Meine Gruppenangebote biete ich selbstverständlich gern in verschiedenen Institutionen und an Orten in der näheren Umgebung an."  Sigrid Zimmer


Einzelbiografie

Zurzeit erstelle ich auf Grundlage der Erinnerungen und Erzählungen einer 83-jährigen eine Lebensbiografie. Daraus entstand eine tiefe Freundschaft. Das erfüllt nicht nur die Erzählerin, sondern auch mich in besonderem Maße.

Vielleicht haben Sie etwas, dass Sie an Ihre Lieben weitergeben möchten? Dann freue ich mich darauf, Sie kennen zu lernen und Ihre Lebenserinnerungen aufzuschreiben.

"Gern erstelle ich Ihnen ein individuelles Angebot."  Sigrid Zimmer


Interessiert? Ich stehe gern für Ihre Fragen zur Verfügung.